Anderwelt-Logo 

zur Übersicht der Spielwelten

zur Talisman-Startseite  
 

Vorbereitung

Die SpielerInnen ziehen je eine Karte aus dem gemischten und verdeckt gehaltenen Stapel der Charakterkarten. (Die Spieler Innen können sich aber auch je einen Charakter aussuchen, wenn in der Spielerrunde Einigkeit über diese Spielmöglichkeit besteht.) Anschließend legt jeder Spieler die Charakterwerte offen vor sich auf den Tisch.

Rings um seinen Charakter verteilen die SpielerInnen die Punktezähler und Besitztümer der Spielfigur gemäß folgendem Schema: Nachdem die SpielerInnen die Figurenkarte ihrer Charaktere mit einem Plastikfuß versehen haben, stellen sie diese auf das Startfeld in der äußeren Provinz.
Das Startfeld für jeden einzelnen Charakter ist auf der Charakterkarte angegeben. Dort findet sich auch die Anzahl der Stärke und Talentpunkte, mit denen der Charakter das Spiel beginnt. Außerdem er hält er einen Gold und vier Lebenspunkte. Überschüssige Punktezähler werden zur späteren Verwendung zur Seite gelegt.

Abenteuer und Zauberspruch-Karten werden getrennt gemischt und verdeckt zu einem Abenteuer- und einem Magiestapel neben dem Spielbrett gestapelt. SpielerInnen, deren Charaktere gemäß besonderer Fähigkeiten schon bei Spielbeginn über eine Zauberformel verfügen, ziehen nun eine Karte vom Magiestapel. Diese Karte wird den MitspielerInnen nicht gezeigt.

Talisman- und Kaufkarten werden sortiert und offen neben dem Spielbrett gestapelt, ein Stapel Schilder, ein Stapel Helme usw. Gesinnungswechsel- und Krötenkarten sollten bereitgelegt werden. Die SpielerInnen würfeln um die Wette. Der Spieler/ die Spielerin mit der höchsten Zahl beginnt, die anderen folgen im Uhrzeigersinn nach.